Schilowsky Blog

Der Weg zum perfekten Garagentor

Das richtige Garagentor zu finden, kann knifflig sein, denn es stehen dir viele verschiedene Tormodelle, Farboptionen und Extras offen. Es stellt sich somit die Frage: Wie findest du das richtige Tor für all deine Bedürfnisse und Wünsche?

Schritt für Schritt zum neuen Garagentor

Hier gibt es einiges zu beachten: Wenn du beispielsweise deine Garage als Erweiterung des Hauses siehst und wertvolles Hab und Gut dort aufbewahren willst, könnten ein Decken- oder ein Seitensektionaltor die richtige Wahl sein. Handelt es sich bei der Garage hingegen um ein freistehendes Gebäude und spielt die Temperatur im Inneren für dich keine große Rolle, so könnte sich ein Schwingtor als ökonomischste Lösung entpuppen.

Mit unserem Schritt-für-Schritt-Ratgeber findest du die beste Lösung – wir helfen dir aber auch gerne persönlich bei der Entscheidungsfindung.

Schritt 1: Wähle die passende Tor-Art
Mach dir zunächst Gedanken darüber, wie du dein Garagentor künftig nutzen möchtest und worauf du dabei großen Wert legst. Diese Überlegungen bilden das Fundament, um das richtige Garagentor auszuwählen: Roll-, Schwing-, Decken- oder Seitensektionaltor.

Schritt 2: Entscheide dich für ein Modell 
Hast du dich für eine bestimmte Tor-Art entschieden, so kannst du dich im Anschluss daran um das Design kümmern. Bei Normstahl gibt es verschiedene Modelle in petto – jedes davon punktet mit unterschiedlichen Vorteilen.

Schritt 3: Wähle eine Garagentor-Oberfläche
Je nachdem, für welche Tor-Art und für welches Modell du dich entschieden hast, stehen dir zudem verschiedene Oberflächen offen. Darunter verstehen wir die äußere Hülle und Struktur, die in jedem Fall optimal zu deinem Zuhause passen sollte. Genau deswegen bieten wir dir verschiedene Oberflächen an, um genau jene zu finden, die perfekt passt. Wusstest du, dass Normstahl-Tore auf der Innenseite weiß beschichtet sind? So gelingt eine helle und freundliche Raumgestaltung.

Schritt 4: Finde die perfekte Farbe
Der erste Eindruck zählt. Plane daher genügend Zeit ein, um dich für die perfekte Farbe für dein Garagentor zu entscheiden. Setze deine Garage optimal in Szene.

Schritt 5: Ergänze dein Tor mit einem Antrieb
Wie oft wirst du dein Garagentor täglich öffnen und schließen? Und wie viele Personen sollten darauf Zugriff haben? Vergiss dabei auch nicht auf die Sicherheit – ein Aspekt, der für dich vielleicht ebenso von Bedeutung ist. Garagentore bewegen sich. Und daher besteht auch immer die Gefahr, sich in unmittelbarer Nähe Hände oder Füße einzuklemmen. Gerade alte Schwingtore bergen ein hohes Verletzungsrisiko: Jeder kennt sie noch aus seiner Kindheit, die offen liegenden Federn und Führungsschienen. Die heutigen Technologien sind diesbezüglich weitaus fortschrittlicher – dennoch bleibt ein Tor stets ein bewegliches Konstrukt mit so mancher Gefahrenquelle. Daher achtet Normstahl auf jedes Detail, wenn es um Sicherheit geht: vom Einklemmschutz bis hin zur Hinderniserkennung – damit weder du, noch deine Kinder oder Haustiere gefährdet sind.

Sicher ist sicher

Eine Garage dient in erster Linie zur sicheren Verwahrung von Dingen und Gegenständen. Der eine stellt ein wertvolles Auto, einen Oldtimer oder ein Motorrad darin ab. Der andere lagert exquisite Weine oder Sportgeräte in der Garage. Was auch immer du darin aufbewahrst – es soll in deinem Besitz bleiben. Dazu gehören ein einbruchsicheres Tordesign und Vorkehrungen für ein gutes und stabiles Klima. Langfingern sollte das Eindringen so schwierig wie möglich gemacht werden – schließlich ist die Garage nicht selten auch ein Zugang zum Haus. Durch eine stabile Konstruktion und die Verwendung von einbruchhemmenden Materialien gelingt dies mittlerweile sehr gut.

Schily Tipp

Acht auf eine durchdachte Konstruktion: Die Fläche eines neuen Tores ist klimatisch durch neuartige Isolationstechnologien keine Wärmebrücke mehr – im Gegenteil: das Tor fungiert als hervorragende Schutzfläche. 

 

Meistens ist die Garage ein Eingangspunkt zum Haus und ein neues Tor hilft so, Energie zu sparen und Wärme zu halten.

Was spricht für die Marke Normstahl?

Normstahl gilt als renommierte Marke für Garagentore mit wegweisender Technologie. Das Unternehmen begeistert seine Kunden mit einem breiten Produktportfolio an Türen und Automatisierungslösungen. Geboten werden qualitativ hochwertige und technisch überlegene Produkte, exzellente Beratung, Service und technisches Knowhow. Als Garagentorbesitzer profitierst du von dem kompromisslosen Fokus auf Design, Sicherheit und Komfort. Und als Schilowsky Kunde kommst du obendrein in den Genuss von besonderen Aktionen:

  • Speziell kostenlose Anfertigung zwischen den Normen auf jeden mm in der Breite
  • Höhenanpassung jetzt zum günstigen Preis
  • RC2 (Widerstandsklasse) jetzt zum günstigen Preis
  • Design Glas Codetaster im Wert von € 283 beim Seitensektionaltor GRATIS dazu
Beratung zum Thema bekommst du von unserem Experten:

Thomas Steidler
Tel.: +43 2635 626 29-186
Mail: t.steidler@schilowsky.at

NEWSLETTER ANMELDUNG

Mehr INformationen?

Eine Übersicht unserer breiten Produktpalette findest du im SCHILOWSKY Jahreskatalog.

Im Downloadbereich findest du weitere informative Broschüren und Kataloge. Schau mal rein!

Das könnte auch interessant für dich sein:

SCHILY SORGLOS SANIERUNG Infoabend

SOrGLOS SANIEREN? GEHT! Wir verstehen uns als Händler von Lösungen. Und dazu gehört auch, unseren Kundinnen und Kunden einen besonderen Mehrwert zu bieten, Vorteile zu ...
Weiterlesen →

SCHILOWSKY auf der HAUS & GARTEN Messe 2024

WIR SIND DABEI! Schilowsky ist heuer zum ersten Mal auf der Haus & Garten Messe in der Arena Nova Wr. Neustadt mit einem Stand als ...
Weiterlesen →

-30% MILWAUKEE ZUBEHÖR-AKTION

FÜR MILWAUKEE FANS: Nur von 19. bis 24. Februar 2024 gibt es bei Schilowsky Neunkirchen -30% AUF ALLE MILWAUKEE ZUBEHÖR-ARTIKEL* wie Bohrer, Trennscheiben, Schleifer, Schraubendreher, Zangen, Bits, ...
Weiterlesen →

ARDEX – der Schlüssel zum perfekten Boden

AUF DEN UNTERGRUND KOMMT ES AN Böden sind das Fundament unseres Lebensraums. Wie sie aussehen, sich anfühlen und wirken, beeinflusst maßgeblich das Ambiente eines Raumes. ...
Weiterlesen →
Nach oben scrollen

ACHTUNG

In Neunkirchen gibt es im Jänner geänderte Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 07:00 – 17:00 Uhr
Samstag 07:30 – 13:00 Uhr

Einkaufs samstag

Nur an diesem Samstag – 5. August 2023 – gibt es -10% auf alles* im Baufachmarkt Neunkirchen!
Entdecken Sie unser breites Sortiment mit namhaften Marken zum Hammerpreis.
Vorbeischauen lohnt sich!

*Aktionspreise gültig nur am Samstag, 5.8.2023 / -10% auf alles für Privatkunden, bei Bar- oder Kartenzahlung (ausgenommen Kauf auf Rechnung) und solange der Vorrat reicht. Von der Aktion sind laufende Offerte, Aufträge, Brennstoffe, Aktionsartikel, Dienstleistungen, Holzgartenhäuser, Rasentraktoren, sowie der Kauf von Gutscheinen ausgenommen.